Made with Xara Homöopathie In der Homöopathie gilt das Prinzip: Ähnliches heilt Ähnliches. Entsprechend dem Bild einer Krankheit wird das Heilmittel gesucht. Dabei handelt es sich um Ausgangsstoffe wie Pflanzen, Mineralien, Metalle usw., die bei einem gesunden Menschen nach Einnahme ein ähnliches Krankheitsbild hervorrufen würden, wie dasjenige, unter dem der Kranke leidet.   Der Erntezeitpunkt einer Pflanzen ist von entscheidender Bedeutung, denn gewisse Wirkstoffe in der Pflanze sind nur zu einem bestimmten Zeitpunkt vorhanden. Aus diesen Wirkstoffen wird sodann eine Urtinktur hergestellt, welche anschliessend zum homöopathischen Heilmittel potenziert wird.